Autoimporte
EU uneins im Streit um US-Sonderzölle
"Die EU verhandelt nicht unter Drohungen", hieß es nach dem Treffen der EU-Handelsminister. Doch bislang wird mit den USA noch überhaupt nicht verhandelt. Es fehlt das Mandat für Außenhandelskommissarin Malmström.
Mobile World Congress 2019
MWC Barcelona: Worte statt Geräte
Der diesjährige Mobile World Congress (MWC) findet vor dem Hintergrund grundlegender Differenzen zwischen Politik und Technologie statt. Es dürfte sich lohnen, den Diskussionen in Barcelona zuzuhören.
Bundesgerichtshof
Dieselskandal: Abschaltsoftware ist ein "Sachmangel"
Der Bundesgerichtshof hat sich erstmals im Rechtsstreit um den Dieselskandal positioniert. Mit seinem Hinweisbeschluss zu den Abschalteinrichtungen stärkt er die Dieselkäufer in den Klageverfahren.
Konjunktur
Ifo-Geschäftsklimaindex immer winterlicher
Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft ist angesichts drohender Handelsstreitigkeiten und des nahenden Brexits so schlecht wie seit Jahren nicht. Das Ifo-Barometer für das Geschäftsklima sinkt unerwartet deutlich.
Venezuela
Steigende Spritpreise: Ist die Venezuela-Krise schuld?
Venezuela ist das Land mit den größten Erdöl-Reserven der Welt. Trotzdem steckt das Land in einer tiefen wirtschaftlichen Krise, die nun auch politisch eskaliert. Was hat das mit dem steigenden Ölpreis zu tun?
Wirtschaft zum Hören: Der Podcast
Ereignisse, Entwicklungen, Hintergründe: Der Blick hinter die Kulissen der Weltwirtschaft. Den Wirtschafts-Podcast gibt es von Montag bis Freitag täglich neu!
Mehr als nur Geld
Wie viel Gold ist in der Goldmedaille? Wie sicher sind selbstfahrende Autos? Haben Roboter es auf unseren Job abgesehen? Antworten und Hintergründe gibt’s bei DW Wirtschaft auf Facebook.
Das Wirtschaftsmagazin
Wirtschaft hautnah erleben. Mit packenden Wirtschaftsreportagen aus der Mitte Europas. Immer nah dran an den wichtigsten Ereignissen und Trends.