Sport
WM 2018
Was ein Fußballspiel alles ändern kann
Eine auseinanderdriftende Nation erlebt einen großen Moment der Einheit: Frankreich feiert den Sieg im WM-Finale frenetisch und ausgelassen. Und plötzlich liegt Leichtigkeit über der Hauptstadt. Eine Reportage aus Paris.
Finale furios: Happy End für Frankreich
Frankreich feiert den großen WM-Triumph gegen leidenschaftliche Kroaten – und besiegt das EM-Trauma von 2016. Pascal Jochem berichtet aus dem Luschniki-Stadion in Moskau über Jubel, viele Emotionen und auch Trauer.
WM-Finale
Liveticker: Frankreich feiert den WM-Titel
"Allez les Bleus"! Nach dem WM-Finale darf Frankreich ausgelassen jubeln. Bei der Pokal-Übergabe schüttet es in Moskau aus Eimern. Aber davon lassen sich die Sieger nicht die Laune verderben. Ganz Kroatien trauert.
WM 2018
1998 reloaded
Im Finale zwischen Frankreich und Kroatien triumphiert das Team, das den Pokal mehr will. Architekt des WM-Titels ist einer, der das eigene Erfolgsrezept von 1998 einfach kopiert, kommentiert DW-Reporter Joscha Weber.