Neue Studien: Deutschland ist polarisiert - wirklich?
Angela Merkel und ihre Flüchtlingspolitik hätten das Land gespalten, hört man immer wieder. Doch zwei jetzt in Berlin vorgestellte Studien zur allgemeinen Stimmungslage plädieren für einen differenzierteren Blick.
Deniz Yücel: Ines Pohl lobt „zuverlässige Scharfzüngigkeit“
Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel wurde am Dienstagabend in Potsdam mit dem diesjährigen M100 Media Award ausgezeichnet. DW-Chefredakteurin Ines Pohl hielt die Laudatio. Ihre Rede im Wortlaut.
Zahl der Angriffe auf Journalisten in Deutschland gestiegen
Die Gewalt gegen Journalisten hat hierzulande zuletzt zugenommen. Bis Mitte September wurden dieses Jahr 22 tätliche Übergriffe gezählt. Damit steigt die Zahl der Angriffe erstmals seit drei Jahren wieder.
Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen
Bund, Länder und Kommunen wollen die Unterstützung für Frauen verbessern, die Opfer von Gewalt werden. Dazu nahm jetzt in Berlin ein Runder Tisch mit Vertretern aller staatlichen Ebenen die Arbeit auf.
Bildung in Deutschland: verbessert, aber ...
Laut Studie der OECD ist Deutschlands Bildungssystem in den letzten Jahren Schritt für Schritt besser geworden, doch soziale Herkunft und Bildungsstand der Eltern entscheiden oft immer noch über die Schulabschlüsse.
Der Klimawandel zwingt Berlin, seine Wasserstrategie zu überdenken
Klimawandel und Bevölkerungswachstum zwingen die Stadt Berlin dazu, ihre Wasserversorgung zu überdenken. Der übermäßig heiße und trockene Sommer 2018 zeigt, dass die Zeit drängt.
Wegweisend: 125. Geburtstag des Architekten und Stadtplaners Hans Scharoun
Hans Scharoun gehörte zu den großen Baumeistern des 20. Jahrhunderts. Von der Fabrikantenvilla bis zum funktionalen sozialen Wohnungsbau entwarf er alles unter der Maßgabe des "Organischen Bauens".
Aachen lädt ein zur Festwoche für Dom
Mit einer Festwoche feiert Aachen ab Samstagabend (23.09.) das 40. Jubiläum seines Domes als UNESCO-Weltkulturerbe. Als erste von 44 Welterbestätten in Deutschland bekam der Aachener Dom 1978 diese Auszeichnung.
Neue Berlin-App führt zum Pfad der Freiheit
Jetzt können Touristen der Geschichte der deutschen Hauptstadt auch digital nachspüren. Die neue App ABOUT BERLIN führt zu authentischen Schauplätzen und bewegenden Schicksalen auf dem Pfad der Freiheit durch Berlin.
5 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie zum Oktoberfest gehen
Spezielle Dresscodes, spezielles Bier und eine spezielle Sprache: Auf der Wiesn gelten eigene Regeln. Wir klären auf, warum das Oktoberfest im September stattfindet, und wieso Sie beim Wiesn-Bier vorsichtig sein sollten.