Europa
Treffen der Renitenten
Zu zweit gegen die EU: Orban in Warschau
Polen und Ungarn stemmen sich trotz eines klaren Urteils des Europäischen Gerichtshofs gegen die Umverteilung von Flüchtlingen. Polens Rechtsregierung hat dazu viele seiner antidemokratischen Schritte von Ungarn kopiert.
Steuern 4.0
EU versucht sich an Digital-Steuern
Firmen, die im Internet ihr Geld verdienen, sollen in der EU künftig "fair" besteuert werden. Nur wie? Die EU-Kommission macht Vorschläge, aber es bleibt kompliziert. Aus Brüssel Bernd Riegert.
Aktuell Afrika
Flüchtlingskatastrophe
Mehr als 120 Menschen vor der libyschen Küste vermisst
Im Mittelmeer hat sich erneut eine Flüchtlingskatastrophe ereignet: Vor dem Küstenabschnitt der libyschen Stadt Sabratha kenterte ein aller Wahrscheinlichkeit nach überfülltes Schlauchboot - vermutlich schon vor Tagen.
Nahost
Kurden
Kritischer Kurs in Kurdistan
Die für Montag geplante Volksabstimmung in den kurdischen Gebieten des Nordiraks sorgt für Spannungen - national und international. Die Kurden sehen eine historische Chance auf staatliche Unabhängigkeit.
Atomabkommen mit dem Iran
Iranischer Präsident Rohani bestreitet Verletzung des Atom-Abkommens
Nach der Verbalattacke von Donald Trump gegen den Iran folgt prompt die Antwort: Präsident Rohani singt vor den UN ein Loblied auf den Atomdeal und bezeichnet seinen US-Amtskollegen als "schurkischen Anfänger".
Amerika
Erdbeben Mexiko
Große Hilfsbereitschaft nach dem Beben
Mexiko-Stadt hat sich noch längst nicht von dem schweren Erdbeben erholt, das über 200 Tote gefordert hat. Überall helfen Freiwillige, Überlebende zu bergen - Tag und Nacht. Verónica Calderón berichtet aus Mexiko-Stadt.
Wirtschaft
Stichwort
Ein Abkommen namens CETA
CETA - was war das nochmal? Das Handelsabkommen ist so etwas wie die kleine Schwester von TTIP. Seit heute ist es - vorläufig - in Kraft.
Aktuell Amerika
US-Wahlkampf
Russland-Affäre: Trump muss weitere Akten herausrücken
So sehr der US-Präsident seine Wahlkampf-Affäre vergessen machen möchte: Robert Mueller lässt nicht locker. Nun fordert der Sonderermittler umfangreiche Unterlagen von Donald Trump selbst an.
Aktuell Welt
Atomabkommen
Neuer Zoff um Atomdeal mit Iran
Die USA wollen die 2015 getroffene Abmachung mit Teheran auf den Prüfstand stellen. Doch der Iran lehnt eine Neuverhandlung strikt ab - und bekommt Unterstützung auch aus Deutschland.
Vereinte Nationen
"G4" pocht auf UN-Reform
Über eine Reform des Weltsicherheitsrats wird schon lange diskutiert - ohne greifbares Ergebnis. Deutschland will nun gemeinsam mit drei Partnern einen neuen Vorstoß wagen.
Afrika
Nordkoreas treue Partner in Afrika
Die UN-Sanktionen gegen Nordkorea werden laut Experten von vielen afrikanischen Ländern missachtet, auch der Waffenhandel blüht. Seilschaften aus der Zeit des Kalten Krieges bleiben wichtig - bis heute.
Mehr DW
Bundestagswahl 2017 – Wie wird sich Deutschland entscheiden?
Wie wird sich Deutschland entscheiden? Was sind die Konsequenzen der Bundestagswahl für Europa und die Welt? Entdecken Sie dw.com/deutschlandwaehlt und sagen Sie uns mit dem Hashtag #deutschlandwaehlt Ihre Meinung.