Kann ein Theaterstück Malawis letzte Zypressen retten?
Die Mulanje-Zypresse ist der Nationalbaum Malawis und vom Aussterben bedroht. Eine Theatergruppe, bestehend aus ehemaligen Häftlingen, will den Baum retten.
Extinction Rebellion: Aktivisten riskieren Gefängnisstrafen, um den Planeten zu retten
Das Klima gerät außer Kontrolle und Regierungen weltweit leugnen den Klimawandel: Das sagen Aktivisten und hoffen, um der Verteidigung unseres Planeten und des Überlebens der Menschheit willen im Gefängnis zu landen.
Agbogbloshie - eine giftige Elektro-Müllhalde wird sicherer
Tausende Schrottsammler durchsuchen täglich die riesige Elektro-Müllhalde im Stadtteil Agbogbloshie in Ghanas Hauptstadt Accra. Dabei schädigen sie ihre eigene Gesundheit und die Umwelt. Ein Projekt will das ändern.
Brandrodung, ade - Kleinbauern in Belize bauen Kakao im Wald an
Um an Ackerboden zu kommen, setzen Bauern weltweit auf Brandrodung. Das setzt große Mengen CO2 frei. Bauern in Belize nutzen nun den Wald, um zum Beispiel Kakao anzupflanzen.
Die Gärten von Quito: urbane Landwirtschaft in einer der höchstgelegenen Städte der Welt
Von Farmen auf Dachterrassen bis zu großen Stadtgärten: Urbane Gärten in Ecuadors Hauptstadt Quito schaffen Arbeitsplätze und verbessern die Ernährungssicherheit.
Bessere Öfen zum Kochen sollen Ruandas Affen retten
Der Volcanoes Nationalpark in Ruanda ist die Heimat einzigartiger Tiere und Pflanzen. Doch der Hunger nach Brennholz bedroht den Wald. Sparsamere Kochherde können Anwohnern und der Natur helfen.
Digitalisierung: Im Straßenverkehr sind wir in Zukunft elektrisch und im Team unterwegs
Wenn es nach dem Sozialforscher Andreas Knie geht, werden wir in Zukunft elektrisch unterwegs sein, keine eigenen Autos mehr haben und das Fliegen drastisch einschränken. Ein Gespräch über die Zukunft.
Kann erneuerbare Energie Ugandas Ruwenzori Gletscher retten?
Die Menschen am Fuß des Ruwenzori Gletschers in Uganda wollen eine Energiewende. Sie soll den Schnee auf dem Gipfel retten, denn der schmilzt. Das Ziel: 100 Prozent Ökostrom bis 2020. Ist das zu schaffen?