Lebensart
Richard David Precht: "Wir tun der Natur keinen Gefallen"
Die chinesischen Pandas "Träumchen" und "Schätzchen" kommen nach Berlin. Süüüß! Oder doch nicht? Der deutsche Philosoph Richard David Precht bezeichnet unser Verhältnis zu Tieren als "schizophren".
Burkini-Debatte: "Mode ist immer politisch"
Bikini, Tanga oder FKK? Wenig Stoff ist in der Bademode kein Thema mehr. Der Burkini erhitzt heute die Gemüter. Warum schon immer über Frauenmode gestritten wurde, erklärt Modetheoretikerin Barbara Vinken im DW-Gespräch.
Bücher
Warum Wilhelm von Humboldt zu Unrecht im Schatten seines Bruders steht
Er gilt als Vater der modernen Universität: Wilhelm von Humboldt. Er ist weniger berühmt als sein weltreisender Bruder Alexander. Dabei verdankte ihm Preußen ein neues Bildungssystem. Nun wäre er 250 Jahre alt geworden.
Georg-Büchner-Preis geht an Lyriker Jan Wagner
Der mit 50.000 Euro dotierte Georg-Büchner-Preis gilt als wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland. Er wird Jan Wagner am 28. Oktober 2017 in Darmstadt verliehen.
Internationaler Literaturpreis 2017 für Fiston Mwanza Mujilas "Tram 83"
Wild brodelnden Post-Kolonialismus beschreibt Fiston Mwanza Mujila in "Tram 83". Für den Roman und die deutsche Erstübertragung bekommen er, Katharina Beyer und Lena Müller jetzt den 9. Internationalen Literaturpreis.
Mit Vernunft und Fantasie gegen religiöse Hetze: Salman Rushdie
Jahrzehntelang hat sich Salman Rushdie versteckt, weil er Morddrohungen für sein satirisches Buch "Die satanischen Verse" erhielt. Inzwischen streitet er öffentlich für die Meinungsfreiheit. Nun wird der Autor 70.
Musik
Britische Künstler singen für Opfer der Brandkatastrophe von London
Einige der größten Stars des britischen Musik-Business haben sich zusammengetan, um Gutes zu tun: Ihre Version des Klassikers "Bridge Over Troubled Water" soll Geld für die Opfer des Hochhausbrands sammeln.
Hengelbrock verlässt Elbphilharmonie-Orchester
Chefdirigent Thomas Hengelbrock wird die Leitung des Hamburger Orchesters 2019 abgeben. Im Januar hatte er das Konzerthaus mit einem mutigen Programm eröffnet. Wer sein Nachfolger wird, ist noch nicht bekannt.
Poplegende Paul McCartney wird 75
Als Beatles-Bassist wurde Paul McCartney berühmt, heute ist er eine Poplegende. Songs wie "Yesterday" oder "Hey Jude" schrieben Geschichte. Auch jetzt, mit 75, scheut der erfolgreiche Musiker nicht das Rampenlicht.
Kultur
Men's Fashion Weeks: Wie Mode Männlichkeit neu definiert
Sie kann auch feminin: moderne Männermode hat viele Facetten. Der Trend: lieber lässig als extravagant. Ein Rückblick auf die Männermodewochen in London, Florenz, Mailand und Paris.
Global Media Forum: Von Afro-Look, Beethoven und kultureller Vielfalt
Was haben Frisuren, Freizeitkleidung und Beethoven gemeinsam? Alle prägen kulturelle Identitäten. Darüber haben in Bonn Diskutanten von Namibia über Katar bis Vietnam berichtet - und berührende Geschichten mitgebracht.
Zum Tod von Helmut Kohl: Reaktionen aus der Kultur
Politiker aus aller Welt würdigen Helmut Kohl, der für die Freiheit und für ein geeintes Europa kämpfte. Auch einige Kulturschaffende melden sich zu Wort - oft mit gemischten Gefühlen.
Kulturprägend: Zum Tode Helmut Kohls
Als Politiker baute er das Haus Europas. Als Kulturmensch, der Helmut Kohl auch war, veränderte er das Gesicht Deutschlands. Ein Rückblick.
Architekt Kéré eröffnet Pavillon in Londoner Kensington-Gärten
Diébédo Francis Kéré stellte am Dienstag in London seinen temporären Pavillon vor. Der in Berlin lebende Architekt ist der erste Afrikaner, der mit diesem Prestige-Projekt beauftragt wurde.
BKM-Preis Kulturelle Bildung für Opernprojekt und Gender-Ausstellung
Die Komische Oper zeichnet die türkische Gastarbeiterroute musikalisch nach, das Jugend Museum zeigt sexuelle Vielfalt. Der BKM-Preis Kulturelle Bildung ist politischer als je zuvor, so Kulturstaatsministerin Grütters.
Sommerfrische am Badestrand - kleine Kulturgeschichte der Bademode
Rüschenröcke mit Gewichten, Einteiler in Ringeloptik, schwere Wollanzüge - als das Baden zum Volksvergnügen wurde, war die Kleidung weniger vergnüglich. Doch das schien die Menschen kaum zu stören...
Designerin Carla Fendi ist tot
Die zweitjüngste der fünf Fendi-Schwestern ist am Montag im Alter von 79 Jahren in Rom gestorben. "Für uns alle war sie eine Quelle der Inspiration", teilte der Modekonzern mit. Fendi war seit langer Zeit krank.
Preisträger der Goethe-Medaille 2017 stehen fest
Die indische Verlegerin Urvashi Butalia, die libanesische Schriftstellerin Emily Nasrallah und die russische Bürgerrechtlerin Irina Scherbakowa werden mit der Goethe-Medaille 2017 ausgezeichnet.
Umstrittene Dokumentation über Antisemitismus nun doch im TV
Weil Arte den Film wegen "handwerklicher Bedenken" nicht ausstrahlte, hagelte es Kritik. Deutschlands größte Boulevardzeitung veröffentlichte ihn daraufhin. Nun kommt die Doku doch ins TV - mit anschließender Diskussion.
"Ai Weiwei Drifting": Portrait eines Heimatlosen
Die neue DW-Dokumentation begleitet Ai Weiwei während seiner Arbeit zu seinem eigenen Dokumentarfilm "Human Flow". Entstanden ist ein eindrückliches Portrait von Chinas bekanntestem Künstler im Westen.
Filme
Daniel Day-Lewis beendet Filmkarriere
Er ist der einzige Schauspieler, der drei Oscars als bester Hauptdarsteller gewann. Mit 60 Jahren verabschiedet sich Day-Lewis nun vom Filmgeschäft. Gründe dafür nennt der Brite mit irischem Pass nicht.
Zwei Drinks von der Schizophrenie entfernt: Helene Hegemanns "Axolotl Overkill"
"Axolotl Overkill", der erste Spielfilm von Helene Hegemann, feiert nun Deutschland-Premiere in Berlin. Die Regisseurin hat für die Verfilmung ihres Romans "Axolotl Roadkill" eine eigene Sprache gefunden.
Umtriebig und unbeirrbar: Nicole Kidman
Nicole Kidman hat den Oscar gewonnen - und die Goldene Himbeere. Doch der Hollywoodstar lässt sich nicht beirren und dreht einfach weiter Filme: viele großartige, einige peinliche. Jetzt wird die Schauspielerin 50.
Wim Wenders inszeniert erstmals eine Oper
Der Regisseur Wim Wenders wagt sich auf neues Terrain. Am kommenden Samstag feiert seine erste Oper Premiere in der Staatsoper Berlin. Wenders inszeniert Georges Bizets "Perlenfischer", dirigiert von Daniel Barenboim.
Deutsches Kino in China: Shanghai Filmfestival zeigt 49 deutsche Filme
Es steht auf einer Stufe mit Cannes, Venedig und Berlin: das Filmfestival in Shanghai. In diesem Jahr steht das deutsche Kino im Fokus, mit Klassikern von Lang und Fassbinder sowie aktuellen Produktionen aus Deutschland.
Meet the Germans
11 beliebte Sommeressen in Deutschland
Deutsche essen nicht nur Würstchen, Sauerkraut und Kartoffeln. In den Sommermonaten kommen bei ihnen ebenfalls leichtere Gerichte auf den Tisch. Kartoffeln sind trotzdem oft dabei. Ein appetitlicher Überblick.
Kunst
Vom IS zerstörte Büsten aus Palmyra erstmals restauriert
In Italien sind erstmals zwei Kunstwerke aus der vom "Islamischen Staat" zerstörten Weltkulturstätte Palmyra restauriert worden. Dabei gingen die Archäologen ganz neue Wege, wie Maria Laurenti im DW-Interview berichtet.
High Five
High Five
5 Ideen für alle, die sich beim Yoga schnell langweilen
Yoga auf der Matte? Langweilig. Immer wieder entstehen neue Trends, die der fernöstlichen Yogalehre einen interessanten Twist verleihen. Zum Beispiel: Yoga mit Ziegen. Zum Weltyogatag stellen wir ausgefallene Trends vor.
Aktuell Deutschland
Global Media Forum
Peter Limbourg und Brigitte Zypries eröffnen das 10. Global Media Forum
Chancen und Risiken der Digitalisierung stehen im Blickpunkt des GMF der Deutschen Welle. Wirtschaftsministerin Zypries nutzte die Eröffnungsrede zu einem leidenschaftlichen Plädoyer für den Qualitätsjournalismus.
Global Media Forum
Global Media Forum
Jeff Mason nimmt DW-Freedom of Speech Award entgegen
Die Deutsche Welle hat ihren diesjährigen Freedom of Speech Award an die White House Correspondents’ Association verliehen. Das wäre noch vor kurzem unvorstellbar gewesen.
Kommentare
Standpunkt
Kommentar: Gabriel auf Steinmeiers Spuren
Es war die erste Grundsatzrede von Außenminister Gabriel zur auswärtigen Kulturpolitik. Soviel ist erkennbar: Gabriel wird Steinmeiers engagierte Kulturpolitik fortsetzen, aber in einem anderen Stil, meint Gero Schließ.
Mehr DW
Reisevideo-Wettbewerb unserer Zuschauer
Reisen Sie gerne und haben Ihre Kamera immer dabei? Dann machen Sie doch bei unserem Videowettbewerb mit und gewinnen Sie das DW-Reisepaket für Ihren nächsten Sommerurlaub.